Kontakt

Polizeisportverein Neuss e.V.

Ab Morgen, den 11.03.21 kann wieder auf unserer Anlage am Stoffelsweg trainiert werden. Dazu müssen folgende Anpassungen im Hygienekonzept berücksichtigt werden. Hier die wichtigsten Punkte:

  1. Von den Bambinis bis zur C-Jugend (2007 und jünger) kann trainiert werden.
  2. Die Trainingszeiten des Übergangstrainingsplans sind streng einzuhalten.
  3. Trainiert wird auf dem Kunstrasenplatz auf vier gleich großen Feldern. Die Trainingsfelder werden über unseren Eingang betreten und verlassen. Ein Wechsel in belegte Trainingsfelder ist untersagt.
  4. Je Trainingsfeld dürfen sich maximal 2 Betreuer sowie maximal 20 Spieler befinden. Ein Wechsel der Felder ist untersagt.
  5. Die Dauer einer Trainingseinheit ist so einzuhalten, dass innerhalb der Trainingszeit das ankommen und das Verlassen der Anlage mit berücksichtigt ist.
  6. Beim Betreten und Verlassen der Anlage ist eine Schutzmaske zu tragen. Diese darf erst beim Betreten des Trainingsfeldes abgelegt werden.
  7. Es sind generell keine Besucher oder Begleitpersonen auf der Anlage zugelassen.
  8. Beim Betreten der Anlage ist die Registrierung durch die Übungsleiter durchzuführen.
  9. Die Trainer fungieren als Aufsichtspersonal.
  10. Umkleidekabinen sind generell gesperrt.