Info

Die Leichtathletik spiegelt die grundlegenden menschlichen Bewegungsabläufe des Laufens, Springens und Werfens wider. Durch ein umfangreiches Regelwerk werden individuelle Leistungen exakt vergleichbar und messbar gemacht.

Die leichtathletischen Disziplinen sind das Herzstück der Olympischen Spiele:

Lauf:

Sprint: 100m, 200m, 400m

Mittelstrecke: 800m, 1000m, 1500m

Langstrecke: 3000m, 5000m, 10000m

Staffel: 4x100m, 4x400m, 3x800m (W), 3x1000m (M)

Hürden: 100m (W), 110m (M), 400m

Hindernis: 3000m

Straße: 10km

Gehen: 20km, 50km

Sprung:

Hochsprung, Stabhochsprung, Weitsprung, Dreisprung

Wurf:

Kugelstoß, Diskuswurf, Hammerwurf, Speerwurf

Mehrkampf:

Siebenkampf, Zehnkampf

Im Kinder- und Jugendbereich werden die Laufdisziplinen auf Wettkämpfen mit reduziertem Umfang angeboten. Beispielsweise werden im Sprint die Distanzen 50 Meter und 75 Meter absolviert.

 

Leitbild

Die Leichtathletikabteilung des PSV Neuss zielt insbesondere auf ein harmonisches Körpergefühl, die Entwicklung von individuellem Selbstbewusstsein und intensiver Charakterbildung ihrer Teilnehmer/-innen ab. Zwar gilt das Motto „Schneller, höher, weiter“, doch die Teilnehmer/-innen sollen auch Kompetenzen wie gegenseitige Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft und Fairness erlernen.

 

Trainingszeiten

Donnerstags: 16:15 Uhr – 17:30 Uhr auf der BSA Stadtwald oder auf der Ludwig-Wolker-Anlage

Freitags: 16:00 Uhr – 17:15 Uhr auf der BSA Stadtwald

Vorläufiger Starttermin: 19./20. April 2018, zunächst bis zu den Sommerferien 2018

 

Leistungen

Beiträge: 80€/Jahr

Wettkämpfe: Das Training soll zunächst auf regionale Wettkämpfe gegen andere Leichtathletik-Abteilungen abzielen.

 

Mannschaften

Das Training wird zunächst frei für Kinder im Alter von 10-15 Jahren angeboten. Wenn sich die Abteilung nach einigen Monaten entwickelt hat, ist eine weitere Einteilung in Altersgruppen wahrscheinlich.

 

Kontakt

Trainer Jonas Jochem war in seiner Jugend selbst Leichtathlet auf Leistungssportniveau mit einer persönlichen Bestleistung im Weitsprung von 7.19. Seit August 2017 koordiniert er das Sportprogramm an der ISR International School on the Rhine.

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mobil: 0177-4773653